Schiff Ahoi auf großer Fahrt!

Schiff-aus-Papier

Vor einiger Zeit hatte mich meine Nachbarin darum gebeten, mal wieder was für Sie zu machen. Sie wollte Geld verschenken, dass für eine Reise mit der “Artania” sein sollte. Puh…ne Schiffstanze haben wir bei SU nicht und was anderes passendes konnte ich auch nicht finden. Was hatte das also zur Folge??? Genau, Nachtschicht und viele Überstunden*lach

In so einem Fall nehme ich mir ja immer die Unterlage von Su mit den Zentimeterkästen und fange an zu zeichnen und was da so bei rausgekommen ist, zeige ich Euch jetzt:

Schiff-aus-Papier

Wie man unschwer erkennen kann, peinlich, habe ich die Fenster mit der Hand aufgemalt und irgendwie finde ich ja auch, dass es so einen eigenen Charakter bekommt. Es muss doch nicht alles 100% perfekt sein, oder?

Hier noch mal aus einer anderen Perspektive:

Schiff-aus-Papier1

Das Bermudaband habe ich genommen, weil das Schiff im Original auch einen blauen Streifen hat und natürlich durfte der Name des Schiffes auf keinen Fall fehlen;)

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, wurde der 140. gefeiert, also 2 x 70. Mensch, wenn ich das nicht erwähnt hätte, hättet Ihr das niemals rausgefunden, oder?

Schiff-aus-Papier3

Ich habe das ganze oben mit einem Zahnstocher in das Schiff gesteckt, sodass es sich auch drehen lässt. Ist aber einfach wieder Spielerei, dass mag ich ja ganz gerne;)

Vorne dann noch schnell einen Gruß mit drauf. Passt ja hier auch perfekt und ist aus dem Set “Reisefieber”.

Schiff-aus-Papier4

Natürlich musste auch irgendwo das Geld rein und da dachte ich, ich mache das einfach wie bei einer Fähre;)

Schiff-aus-Papier5

Wenn man nämlich jetzt an dem Taftband zieht, dann passiert folgendes:

Schiff-aus-Papier6

Hier kann man jetzt locker einiges an Taschengeld für die Reise unterbringen und damit dieses nicht verloren geht, wird die Klappe mit einem Magneten zusammen gehalten.

So ich hoffe jetzt, dass Euch mein kleines Schiff gefallen hat und würde mich sehr freuen, wenn ich vielleicht einen kleinen Kommentar von Euch bekomme? Man weiß ja nie so recht, ob Euch das auch gefällt, oder ob Ihr lieber was anderes sehen wollen würdet??? Natürlich sind die Daten geschützt und ne Antwort bekommt Ihr selbstverständlich auch von mir;)

Ich wünsche Euch jetzt ein traumhaftes Wochenende mit hoffentlich tollem Wetter und ein paar Kreativen Ideen! Denkt auch an die Angebote der Woche und unserem tollen Angebot mit den gratis Klarsichtstempeln!

Signatur

_____________________________________________________________________________________

clip_image001Nächste Sammelbestellung am 06.05.2014 bis 23 Uhr – Hier bestellen!

clip_image001Gratis Klarsichtstempelsets bis 31.05.2014Alle Infos hier!

clip_image001[1]Neue Workshop-Termine sind online – Hier erfahrt Ihr mehr!

clip_image001[2]Ab jetzt auch in meinem Online Shop bestellen – Hier geht es lang!

clip_image001[3]Ihr habt eine Feier oder möchtet gerne was Individuelles verschenken – Gerne hier!

clip_image001[4]20% sparen auf Stampin` Up! Produkte – Kommt in mein Team!!!

_____________________________________________________________________________________

Verwendete Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin’ Up! Demonstrator.

Comments

  1. Tina B. says:

    Un-glaub-lich!!! Hammertoll!

    Bin völlig begeistert.

    LG Tina B.

    • kanikra says:

      Hallo Tina,

      erst einmal herzlich Willkommen auf meinem Blog und vielen Dank für dein Kompliment! Freut mich sehr, dass es Dir gefällt!!!

      Lg Kathrin

  2. :-o….gerade erst gesehen….der absolute Wahnsinn!!!!! Ganz große klasse … kann man hier oben sicher oft verwerten… muß ja nicht gleich die große Kreuzfahrt sein ….ein “Streifzüge”-Tag nach Borkum oder sonst ne Insel ist ja auch ganz nett ;-)…

    .so , jetzt aber weiter: ich liege gerade in den letzten Zügen mit der Geige: es fehlen noch die Seiten mit Stimmknöpfen ( nennt man das so?): wiedermal sowas wo ich überlege: wie hat sie das denn gemacht??….aber,das ist ja auch das Spannende dabei *g …. so akurat wie Deine wird sie leider nicht…wenn ichs schaffe werde ich Dir ein Foto mailen ( nur so, als Beweis*g)

    ganz liebe Grüße und noch einen schönen Rest-Sonntag
    geli

    • kanikra says:

      Liebe Geli,

      ich finde es so klasse, dass du dich da ran traust und bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis:) Außerdem liegt die Perfektion im Auge des Betrachters*hach schön gesagt*lach* Ich bin mir sicher, dass Sie wunderschön werden wird;)

      Dir und Deiner Familie auch einen ganz tollen Sonntag noch und lass Dich verwöhnen:)

      Lg Kathrin

  3. In meiner feedly App werden die verwendeten Produkte immer ziemlich überdimensioniert angezeigt. :) Ich weiß ja nicht, ob du noch irgendwie was daran ändern kannst oder so.

    Und: Klasse Schiff! Richtig toll. Und ob aufgemalt oder nicht… es schaut einfach klasse aus!

    • kanikra says:

      OH, dass mit der App weiß ich leider nicht:( Wenn ich die noch kleiner mache, dann werden die ja auch kleiner auf dem Blog angezeigt und das fände ich sehr schade! Kann man da vielleicht an der App irgend welche Einstellungen vornehmen?

      Und danke für dein Kompliment, Matrose! Komm an Board*lach

  4. ….neeeeeeeeeeee ne, das has Du nun nicht wirklich “nur” so als Auftrag für jemand Fremdes gemacht, ne….. DUUUUUUUUU, das Kreuzfahrtschiff ist einfach nur wunderwunderwunderschön, liebe Kathrin!!!
    Hab herzlichsten DANK fürs Zeigen!!! Ich könnte solch ein Werk nur schwerlich weggeben! All die Zeit und Gedanken, die man sich für solch ein Projekt macht!! Und dann die Luke für das Reisegeld!!!
    Ganz ganz ganz klasse!!! Ich ziehe sämtliche Hüte vor Dir – wenn ich man welche hätte ;-)!!!

    Dir weiterhin so kreative Werke und lieben DANK, daß Du sie uns zeigst! Aber s stimmt schon, geteilte Freude ist doppelte Freude, ne!!!
    Ganz liebe und begeisterte Grüßle von Uta.

    • kanikra says:

      Huhu Uta;)

      Mensch, dein Kommentar hat mich ja umgehauen:) Danke für die lieben Worte!!! Leider kann ich mich vo fast keinem Projekt wirklich gut trennen, aber wenn ich das alles aufhebe und hier lagere, dann kann ich Euch bald nix neues mehr zeigen*lach Und wie du schon geschrieben hast, freut man sich ja auch, wenn man jemandem damit eine riesige Freude machen kann!!!

      Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und bis hoffentlich bald wieder auf meinem Blog:)

      Lg Kathrin

      • Moin liebe Nachteule;-)
        ich kenn Dich schon lange – auch wenn ich mich noch erst selten gemeldet hab. Aber Dein Blog mit Deinen wuderscönen Projekten fasziniert mich immer wieder aufs Neue!!! Ganz ehrlich!!!
        DANKE Dir, liebe Kathin, auch für Deine lieben Worte – daß Du die Zeit nimmst, um zu antworten! Das freut mich sehr, auch wenn es nicht nötig wäre!!! Aber schön ists doch;-)!!
        nen schönen Sonntag noch, und ich schick Dir Sonne aus dem Schwabenländle hoch!
        Lieben Gruß von Uta.

        • kanikra says:

          Hihi das mit der Nachteule trifft es ja mal direkt auf den Kopf*lach Ich bin immer völlig überwältigt, wenn ich so liebe Worte höre und kann da immer gar nicht mit um*werdrot;) Man ist ja selber auch von anderen so begeistert und denkt sich selbst nicht, dass man da irgend wo mitspielt! Umso mehr freue ich mich dann, wenn es eben doch ein zwei Menschen irgendwo da draußen gibt, die meine Arbeit wertschätzen! Danke Uta <3

          Und Uta, ich antworte gerne, denn das gehört sich für mich so! Ich selber kommentiere gerne auf anderen Blogs um zu zeigen, dass ich da war und das ich die arbeit bewundere und bin oft enttäuscht, wenn ich dann noch mal wieder kehre und merke, dass da nicht mal ein Danke oder irgendwas steht:( Schnief

          So und nun mach ich die Nacht wieder zum Tag und schaue, was so kreatives bei rum kommt*freu

          Ganz lieben Gruß zurück in das wunderschöne Schwabenländle, denn ich liebe den Süden und hoffe das wir auch ganz bald mal wieder runterfahren, denn wir haben bekannte in Lahr und die Landschaft ist ein Traum! Und der Flammkuchen….

          Jetzt ist aber Schluß*lach

          Bis ganz bald wieder
          Lg Kathrin

  5. natja says:

    Hallo Kathrin,

    ich bin ja eigentlich ein ganz großer, stiller Fan von deinem Blog aber jetzt…….WOW ich bekomme den Mund nicht mehr zu !!!! Wahnsinn! !!! Ich würde so etwas nie hinbekommen.

    Liebe Grüße
    Natja

    • kanikra says:

      Herzlich Willkommen Natja:)

      Ich freue mich immer sehr, wenn sich stille Leser mal zu Wort melden;) Dank Dir für deinen absolut lieben Kommentar und fühle mich sehr geschmeichelt, vielen Dank! Hoffe du melest Dich öfter mal zu Wort*lach

      GlG und ein schönes Wochenende
      Kathrin

  6. katrin says:

    Ich glaub es nicht- das ist ja ein Wahnsinn!!! Was da für Arbeit drin steckt…
    Wow wow wow wow wow wow wow… Na wenn das keine Freude für die Beschenkten war! Super!
    Katrin aus K.

    • kanikra says:

      Dank Dir Katrin! Weiß ja gar nicht, was ich sagen soll und freue mich, dass Dir mein Schiff gefällt;)

      Lg Kathrin

  7. Hallo Frau Papierbaumeisterin, :-)

    Einfach wow,
    was dir immer einfällt, sieht wieder toll aus.
    LG dein” Stempelkind” Anke

    • kanikra says:

      Huhu Anke:)

      Danke schön;) Du fühlst dich aber auch ziemlich wohl auf deinem Blog, oder? Magst auch schöne Sachen:)

  8. Hallo Kathrin,
    wow da hast du ja wieder was tolles gezaubert :)
    LG Susanne

  9. Wow ich bin mal wieder geplättet… Ist wunderschön geworden und die beiden Beschenkten freuen sich darüber bestimmt riesig!

    • kanikra says:

      Danke liebe Heike:) Das denke ich auch, dass sie sich gefreut haben;) War ja ein Auftrag, da bekommt man das ja nicht immer so mit!

      Lg Kathrin

  10. Regina Hoffacker says:

    Ich finde, das Kreuzfahrtschiff ist klasse geworden. Eine tolle Idee, liebevoll umgesetzt. Und vor allem Individuell.

  11. Heike Meyer says:

    Hallo Katrin,
    du hast so geniale Ideen, auf sowas würde ich nie kommen! Dass die Fenster mit der Hand aufgemalt sind, finde ich erstens eine schöne Idee und zweitens: wer hätte denn die Geduld, soviele Fenster exakt auszuschneiden/zu stanzen und dann noch alle aufzukleben? Muss doch wirklich nicht sein und ich stimme dir völlig zu: selbstgemacht muss nicht perfekt sein! Und das Geldversteck ist auch eine klasse Idee!
    Weiter so und liebe Grüße,
    Heike

    • kanikra says:

      Liebe Heike,

      ich freue mich sehr über deinen Kommentar und gebe Dir recht;) Alles auszuschneiden und dann aufzukleben, empfand ich als unnötige Zeiteinbuße*lach Vor allem stell man sich mal an ein Ufer und betrachtet heranfahrende Schiffe, dann glaube ich nicht, dass die Fenster alle gerade aussehen*nur zur Verteidigung*

      Und frag mich nicht, wo ich diese Ideen auf einmal alle herbekomme, war ich doch vor einem Jahr noch felsenfest davon überzeugt, dass basteln lieber anderen zu überlassen! Gut das ich mich von was anderem überzeugen lassen habe*lach

      Dir ein tolles Wochenende:)

      Lg Kathrin

      • Heike Meyer says:

        Ja allerdings ist das gut, das du dich hast überreden lassen! Da müssten wir auf viele tolle Anregungen verzichten :)!

  12. nadine says:

    Hallo Kathrin!
    Wow !!!!
    das Schiff ist sooooo toll geworden. Da steckt so viel Arbeit und die Liebe zum Detail drinnen. Die Beschenkten werden sich bestimmt riesig freuen. Fällt Dir bestimmt schwer es wegzugeben, oder? Also wirklich sensationelle Idee! Schönes Wochenende! LG Nadine

    • kanikra says:

      Oh vielen Dank Nadine:) Äh ja, es fällt mir tatsächlich schwer meine Werke abzugeben, da dieses Schiff aber insgesamt so groß ist, wie ein Din A4 Blatt, wäre mein Zimmer bald nicht mehr betretbar, wenn ich alles behalten würde*lach* Deshalb ist es ja schön, dass es sowas wie das Internet gibt, denn so kann man seine Ideen hier verewigen und sich immer wieder anschauen*freu

      Danke Dir für deinen lieben Kommentar und ein schönes Wochenende auch für Dich!

Speak Your Mind

*