Tie-Fighter aus Papier – Möge Die Macht mit Dir sein!

Tie-Fighter-aus-Papier

Am Sonntag war Jonas mal wieder auf einem Kindergeburtstag eingeladen und natürlich musste da mal wieder was besonderes her. Als ich erfuhr, dass er sich was von Star Wars wünscht, machte sich ja mal direkt ein ungutes Gefühl in mir breit!!! Ich und Star Wars??? Puh… da hab ich ja so gar nichts mit am Hut. Nur gut, das es Google gibt, denn da wurde dann erst mal ausgiebig nach Idee gesucht und schwups wurde ich fündig: Eine Anleitung für einen Tie-Fighter! Wie soll es anders sein, war diese erstens auf Englisch, gut kein großes Problem für mich, ich habe ja mit 17 Jahren ein Jahr in Australien gelebt, und zum 2. war mir das ganze irgendwie zu groß und zu unpraktisch! Warum unpraktisch? Ich arbeite im Moment noch hauptsächlich mit dem Din A4 Cardstock und da hätte ich zuviel verschnitt gehabt und somit musste ich die Maße komplett ändern, was zur folge hatte, dass der Rest des Videos hinfällig war! Na ja gut, dann mache ich eben was komplett anderes und das Ergebnis seht Ihr jetzt:

Tie-Fighter-aus-Papier

Für alle die genauso unwissend im Bereich “Star Wars” sind, sei gesagt, dass dieses einem Tie Fighter nahe kommen soll! Was das genau ist??? Tja, würde mal sagen, irgend so ein Raumschiff gedöns*lach oder es ist sowas wie ein Satellit in Weltraum. Na ja egal, Hauptsache war ja, dass es was mit Star Wars zu tun hat;)

Hier noch mal von vorne:

Tie-Fighter-aus-Papier2

Und hier nochmal der Spruch auf den Rändern:

Tie-Fighter-aus-Papier3

Der Spruch ist auch gefühlt eins der wenigen Dinge, die ich mit Star Wars in Verbindung bringe;) Die Sterne mussten einfach noch mit drauf, denn die gibt es ja im Weltraum auch so ein PAAR:)

Hinten drauf kann man jetzt noch was schönes schreiben, oder aber auch ein Foto platzieren, wie man möchte:

Tie-Fighter-aus-Papier4

Was mir persönlich oft wichtig ist, dass man auch anschließend noch eine Verwendung für das ganze hat und deshalb habe ich überlegt, für was das ganze denn dienen könnte und kam da auf folgende Idee:

Tie-Fighter-aus-Papier5

Der ein oder andere kennt diese Sammelkarten vielleicht noch von früher oder von seinen Kindern und ich dachte, die finden doch da drin eine schöne ordentliche Aufbewahrung, oder was meint Ihr?

Man kann die Box natürlich ganz rausziehen, aber das nur mal so am Rande erwähnt:

Tie-Fighter-aus-Papier6

Verschenkt hat Jonas das ganze dann so:

Tie-Fighter-aus-Papier7

Fand da passte der Haribo Starmix ja perfekt zu;) In die Box selber haben wir dann auch noch 2 Tütchen versteckt und natürlich die Sammelkarten! Und in dem Geschenk unten verbirgt sich eine Star Wars Bücherbox mit Stickern und natürlich passend dazu einem Tie-Fighter aus Lego:) Muss ja alles irgendwie passen, oder?

Ich hoffe jetzt das Euch meine Umsetzung gefällt und wer den Fighter nach Originalmaßen machen möchte, der findet hier die Anleitung;) Gerne stelle ich Euch aber auch mal eine Anleitung für meine Box online, schreibt mir dafür einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag.

Jetzt wünsche ich Euch noch einen traumhaften Start in die neue Woche und weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!!!

Signatur

_____________________________________________________________________________________

clip_image001Nächste Sammelbestellung am 06.05.2014 bis 23 Uhr – Hier bestellen!

clip_image001[1]Neue Workshop-Termine sind online – Hier erfahrt Ihr mehr!

clip_image001[2]Ab jetzt auch in meinem Online Shop bestellen – Hier geht es lang!

clip_image001[3]Ihr habt eine Feier oder möchtet gerne was Individuelles verschenken – Gerne hier!

clip_image001[4]20% sparen auf Stampin` Up! Produkte – Kommt in mein Team!!!

_____________________________________________________________________________________

Verwendete Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin’ Up! Demonstrator.

Comments

  1. ….schon wieder so ein tolles Teil …Gott sei Dank haben wir die Star wars Phase hinter uns (mit punch-art und Häkel-Figuren*g) …ich bastele nämlich immer noch an der Geige herum ;-)…Freu mich sehr , Deinen blog entdeckt zu haben.

    lg geli

    • kanikra says:

      Oh ja die Geige;) Mich freut es auch sehr, dass du zu mir gefunden hast und lese gerne deine netten Kommentare:) Also Häkeln habe ich als Kind auch mal gemacht, aber jetzt bleib ich meinem Papier erst mal treu;)

      Lg Kathrin

  2. Der Starfighter ist genial ! Ja, Deine Anleitung wäre super , der nächste Geburtstag ist bestimmt nicht weit und sowas ist doch ein echter Hingucker ! LG Anita von craftsfunwithanita.blogspot.de

    • kanikra says:

      Hallo Anita,

      willkommen auf meinem Blog! Sehr gerne zeige ich Euch hier bald eine Anleitung:) Bei so viel positivem Feedback komm ich da ja kaum drumherum;)

      Lg

  3. Hallo Kathrin
    supertoll geworden! Ich wäre auch nicht abgeneigt deine kleinere Version Nachzuwerkeln ;)

    Einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Ela!

    • kanikra says:

      Hallo Manuela;)

      Es freut mich, dass du zu mir gefunden hast:) Gerne stelle ich Euch hier bald eine Anleitung zur Verfügung! Auf Deutsch und natürlich mit meinen Maßen;) Hoffe du kommst regelmäßig vorbei,dann wirst du sie garantiert nicht verpassen;)

      Lg

Speak Your Mind

*