Meine Surprise-Box zum Muttertag!

Surprise Box zum Muttertag-2013-2Endlich komme ich dazu Euch zu zeigen, was ich meiner Mutter zum Muttertag geschenkt habe. Eigentlich wollte ich Sie Euch schon viel eher zeigen, aber da spontan ein Termin für meinen Flyer dazwischen kam, musste der Beitrag warten. Leider habe ich immer noch nicht das Fotobearbeitungsprogramm auf meinem Laptop und so muss ich ziemlich viel Zeit investieren, bis ich die Fotos fertig habe:( Außerdem bin ich ja gerade dabei mir einen Arbeitsbereich zu schaffen, ohne immer zwischen zwei Zimmern hin und her zu wandern und zu viel kostbare Zeit zu verschenken!!! Und zu guter Letzt habe ich hier ein paar Aufträge liegen, die noch bis zum Wochenende fertig sein müssen. Also Ihr merkt, ich bin nicht untätig;) Über die Aufträge freue ich mich total, denn es bestätigt mich in dem was ich tue und gibt mir immer mehr die Möglichkeit Euch interessante Dinge zu zeigen! So, jetzt aber wieder zu meinem Muttertagsgeschenk!

Als ich durch Zufall entdeckt habe, dass Pandora speziell zum Muttertag ein neues Charm rausgebracht hat, dass aus zwei Herzen besteht, wusste ich sofort, die sollten es sein! Auf dem einen steht “daughter” und auf dem anderen “mother” und das war für Muttertag einfach perfekt! Natürlich war auch sofort klar, dass diese beiden Herzen nicht einfach in der traditionellen Pandora Schachtel bleiben sollten und so machte ich mich an die Arbeit und ließ meinen Phantasien freien lauf. Entstanden ist dann diese kleine Box:

Surprise Box zum Muttertag-2013

Wie Ihr vielleicht erkennen könnt, ist das Herz in Zacken geschnitten und somit kann man vermuten, dass sich dahinter was verbirgt. Mir kam die Idee, da ja auch die Pandora Herzen getrennt werden, und zieht man jetzt rechts und links an den kleinen Anhängern, auf denen “ziehen” steht,

Surprise Box zum Muttertag-2013-2

dann entdeckt man die kleinen Herzen, die an einem Band in der Mitte hängen.  Ist das nicht süß???

Surprise Box zum Muttertag-2013-3

Ein paar Details zeige ich Euch hier noch mal kurz:

Surprise Box zum Muttertag-2013-1

Ich hatte so eine Box ähnlich schon mal hier als Ostereikarte gesehen und mir gedacht das geht auch als Herzchen-Box durch und habe einiges abgeändert;) Meiner Mama gefällt es jetzt so gut, dass Sie das Band gar nicht durchschneiden will und am liebsten die Anhänger in der Box lassen möchte, aber das geht natürlich nicht, schließlich ist das “daughter” ja für mich;)

Dazu habe ich Ihr noch eine Kleinigkeit gebastelt, die ich Euch die Tage noch einzeln zeigen werden, denn diese Box und die andere verdienen Ihren eigenen Beitrag!

So, ich hoffe ich kann Euch morgen die andere Box zeigen und wünsche Euch jetzt noch einen schönen Tag;)
Eure Kanikra

Nachtrag: Ich möchte hiermit mein Glück bei der IN{K}SPIRE_me Challenge #96 versuchen. Schaut doch auch mal dort vorbei und macht mit. So kann man sich gegenseitig in(k)spirieren;)

Verwendete Materialien:

Papier: Schwarz, Flüsterweiß, Glutrot, Olivgrün, Designpapier Sommerparty
Stempelfarben und Marker: Schwarz, Glutrot
Stempelsets: Ein duftes Dutzend, Wortkunst(SAB 2013), Perfekte Päarchen
Stanzen: Eulenstanze, 1-3/4 Wellenkreis, Sizzlits Zarter Zweig, Schmuckanhänger
Sonstiges: Herzen aus Photoshop, Rotes Schleifenband (Nicht SU!!!), Perlenschmuck,

Comments

  1. Wow, die Box ist ja total raffiniert, so eine schöne Idee! Ich bin hin und weg! Danke, dass Du damit bei der letztwöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge mitgespielt hast! Lieber Gruss, Annemarie

    • kanikra says:

      Hey Annemarie

      Auch dir ein dickes Dankeschön für die lieben Worte! Ich spiele gerne bei euch mit, nur leider schaffe ich es nicht immer:-(

      lg Kanikra

  2. Wow, was für eine coole Box. Hab ich noch nie so gesehen. Das muss ich mir einfach merken, sieht ja fantastisch aus! Freut mich sehr, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    • kanikra says:

      Hey Kirstin,

      mensch so liebe Worte,ich weiß gar nicht was ich sagen soll!!! Ganz lieben Dank dafür! Hätte damit gerne bei der Muttertagschallange mitgemacht,aber da ging hier gerade alles drüber und drunter! Hoffe es passt trotzdem;-)

      lg kathrin

  3. Ich finde ebenfalls das es echt super Aussieht, jedoch finde ich das es schöner ist seiner Mutter selbst etwas zu basteln.
    Auch wenn das dann evt. nicht ganz so schick ist, kommt es wenigstens von einem Selbst. Von Herzen =)
    So meine Meinung…dennoch muss ich sagen, dass ich echt angetan bin von dieser Idee ;)

  4. Liebe Kanikra,
    das ist ja super schön. Die Anhänger habe ich von meiner Tochter zu Weihnachten bekommen. Deine Version der Box gefällte mir sehr gut. Ich wollte die auch erst für unseren Muttertags-Blog-Hop so machen, habe mir dann aber gedacht, zweimal fast das selbe ist es dann auch nicht. Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße,
    Sandra

  5. Hallo Kathrin, diese Box ist einfach wunderschön, und die Anhänger ein Traum. Du hast mir mit diese Box eine Entscheidung abgenommen, meine Mama bekommt zum Geburtstag das Pandora Armband. Danke für deine tollen Tips und dein toller Blog, ich komme oft vorbei und schaue mir deine Sachen an.
    Ganz liebe Grüße Alex

    • kanikra says:

      Dank Dir Alex;) Das Armband und die Charms sind wirklich super und wenn sie dann noch schön verpackt sind, dann kommen sie noch toller zur Geltung! Vor allem weiß man nicht gleich was drin ist, denn die weiße Pandora Box sieht schick aus, aber man weiß gleich was drin ist. Überraschung gleich null;)

Speak Your Mind

*